Wie Unternehmen vom Hidden Champion zum Marktführer werden

In 4 Schritten vom Hidden Champion zum Marktführer? Wie das geht und die visuelle Kommunikation dabei unterstützt, erklärte Miriam Hamel, Geschäftsführerin der Visual Selling GbR, live auf Facebook. Die Aufzeichnung haben wir hier für Sie bereitgestellt:

Zum Hidden Champion in 4 Schritten:

Strategiefindung.
Für die Strategiefindung ist es am besten, sich in einem Team zusammen zu finden und die Grundlagen zu erarbeiten. Welche Ziele sollen erreicht werden, um zum Erfolg zu kommen? Diese stecken einen zielorientierten Ablauf für den gesamten Prozess ab und begleiten das gesamte Projekt der Bekanntheitssteigerung. Um die Strategie entwickeln zu können, ist es wichtig, Stakeholder zu definieren. Welche Personen sind für die Planung weiterer Schritte notwendig? Welche Aufgaben sind an wen zu verteilen? Diese Fragen können Sie im Team-Meeting besprechen. Zur Unterstützung von Meetings können Sie in einem World-Café visuell arbeiten, um alle Aspekte des Themas sichtbar zu machen.

In vier Schritten vom Hidden Champion zum Marktführer
In vier Schritten vom Hidden Champion zum Marktführer
Präsentationsphase.
Ist der Realisierungsplan aufgestellt, kann das Team zur nächsten Phase übergehen. In der Präsentationsphase ist es wichtig, die Informationen an die verschiedenen Stakeholder anzupassen. Alle wichtigen Personen sind vom Plan in Kenntnis zu setzen und zu überzeugen. Dafür ist eine visuelle Nutzerpräsentation der ideale Weg. Finden Sie bedeutsame Bilder, um Ihr Zielpublikum zu begeistern.
Umsetzungsphase.
Nun geht es darum, das Konzept auszurollen. Mitarbeiter sind zu schulen, um das neue Konzept zur Bekanntheitssteigerung nach außen zu tragen. In dieser Phase ist auch an die Marketingstrategie zu denken und die Zielgruppe nochmals zu überprüfen. Planen Sie die nächsten Schritte genau, um Ihre Ziele erfolgreich umsetzen zu können.
Verbreitung.
Im letzten Schritt geht es um die Verbreitung des neuen Konzeptes. Die erarbeiteten Inhalte sind in Marketing-Materialen umzusetzen. Dies kann analoge Werbung, wie Plakate, aber auch Kampagnen in den sozialen Medien umfassen.

Welche Möglichkeiten der Bekanntheitssteigerung sehen Sie noch? In einem Kommentar können Sie über die Methoden berichten, die Ihr Unternehmen zu mehr Bekanntheit verholfen haben.

Ihre Meinung mitteilen

Visual Selling Logo

Artikel empfehlen

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

Holen Sie sich gleich das Visual Selling Starterkit.

Anrede / Title *

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.