Lassen Sie Bilder sprechen: Visual Selling in anderen Blogs

Visualisieren verbindet - Visual Selling

Über uns wird geredet. Sind wir jetzt ein Star? 🙂

Sicher nicht und das ist auch nicht unser Ziel. Wir möchten stattdessen Sie dabei unterstützen, schneller Ideen und Strategien zu entwickeln und diese erfolgreich zu verfolgen. Genau dafür haben wir die Visual Selling®-Methode entwickelt.

Ergebnisse schaffen mit Visual SellingEs gibt viele, die Ihre Konferenz begleiten und dabei riesige Papiere mit tollen Visualisierungen erstellen. Genauso können Sie Sketchnoter engagieren oder dies selbst in Meetings tun. Das Ergebnis sind jedoch Bilder, die häufig an einer Bürowand oder in einem Archiv im Intranet verstauben. Das ist natürlich nicht Sinn und Zweck der Sache.

Es geht nicht um mehr als Zeichnen

Und gerade deshalb geht es bei Visual Selling nicht um das Zeichnen. Es geht darum, innovative Ideen zu entwickeln. Es geht darum, erfolgreiche Strategien auszuarbeiten. Es geht darum, mit den Ergebnissen tatsächlich weiterzuarbeiten und die Visualisierung dafür als Werkzeug in Form eines lebenden Bildes zu nutzen.

Das Tolle ist: Sie können selbst jederzeit damit starten. Tipps dazu erhalten Sie auf einem der meistgelesenen HR-Blogs, dem Berufebilder-Blog. Dabei zeigen die 7 dort vorgestellten Vorschläge Möglichkeiten auf, wie Sie die visuelle Kommunikation in Ihren Alltag integrieren können. Suchen Sie sich das aus, was zu Ihnen passt und beginnen Sie mit einem Tipp. Nach und nach können Sie weitere hinzunehmen.

Warum Sie Prozesse visualisieren solltenAuch der marconomy-Blog hat das Thema für Sie aufgegriffen und beschreibt, warum Sie lieber Bilder sprechen lassen sollten. Nach einer interessanten Einführung in das Thema im ersten Teil folgt ein spannendes Interview mit Marko im zweiten Teil. Schauen Sie doch gleich mal rein und lassen Sie sich inspirieren.

Lassen Sie Bilder sprechen

Nun interessiert es mich:

  • Haben Sie visuelle Kommunikation schon bei sich ausprobiert?
  • Oder haben Sie es schon einmal selbst erlebt?
  • Wie sind Ihre Erfahrungen, wie ist Ihre Meinung dazu?

Verfassen Sie Eine Antwort

Visual Selling Logo

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

Holen Sie sich gleich das Visual Selling Starterkit.

Anrede / Title *

2 Kommentare, sei der nächste!

  1. Danke für diesen spannenden Artikel! Ich halte visualisieren für absolut notwendig, weil ein Bild sofort emotionen vermitteln kann und Informaitonen schneller verstanden werden. Das kennt man schon von dem emoticon in einer Textnachricht, dadurch kann man häufig Missverständnisse vermeiden oder viel schneller vermitteln, was man in worten schlecht ausdrücken kann.

    1. Liebe Caro, vielen Dank für Deine Nachricht. Du hast vollkommen recht und auch ich habe schon häufig erlebt, dass die Emoticons einer Nachricht die richtige Stimmung mitgeben. Genau deshalb halten wir es für so wichtig, die visuelle Kommunikation auch im Business einzusetzen, z.B. in Meetings, Strategieprozessen, Kundengesprächen … Viele liebe Grüße, Miriam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.